SELBSTBINDER: WIE BINDE ICH EINE FLIEGE?


Spätestens mit der Absolvierung der Kinderkommunion sollte eine Ansteckfliege tabu für einen feinen Herrn sein. Denn die wahren feinen Herren tragen Selbstbinder. Aber keine Sorge, unsere Fliegen verfügen alle auch über einen kleinen Verschluss mit dem man die Fliege anlegen kann und sie nicht jedes Mal selbst binden muss. Und lasst euch gesagt sein: auch wenn man zwei linke Hände hat, dann bekommt man das Selbstbinden hin. Das Prinzip gleicht einem Schnürsenkel und wenn man den Dreh ein mal raus hat, dann ist es kinderleicht und kann sogar zur Kinderkommunion getragen werden. Wir fertigen nämlich auch gerne Fliegen für kleine feine Herren.
Hier eine kurze Anleitung in Bild und Ton zum Fliege binden: